zurück

Besichtigung unserer Wasserkraftwerke

Sie wollten schon immer einmal ein Wasserkraftwerk von innen sehen? Begleiten Sie unsere Mitarbeiter bei einer Führung durch unsere Wasserkraftwerke Laufenburg, Rheinfelden und Wyhlen sowie dem kleinen Wasserkraftwerk Hausen an der Wiese. Bei einem rund zweistündigen Rundgang erfahren Sie, wie ein Kraftwerk funktioniert. Wir freuen uns auf Ihren Besuch!

Termine für Einzelbesucher

Für Einzelbesucher sind die Wasserkraftwerke Laufenburg, Rheinfelden, Wyhlen und Hausen regelmäßig zu festen Besuchsterminen geöffnet.

Aufgrund der begrenzten Teilnehmerzahl ist für diese öffentlichen Besuchstermine eine vorherige  Anmeldung notwendig.

Das Mindestalter für die Teilnahme beträgt 12 Jahre. Im Wasserkraftwerk Rheinfelden können Kinder bereits ab 8 Jahren in Begleitung ihrer Eltern an einer Führung teilnehmen.

Anmelden

Öffentliche Termine

DatumUhrzeitHinweis
10. OKTOBER 2018
MITTWOCH
13:30 bis 16 UhrEinlass 15 Minuten vor Beginn
7. NOVEMBER 2018
MITTWOCH
13:30 bis 16 UhrEinlass 15 Minuten vor Beginn
5. DEZEMBER 2018
MITTWOCH
13:30 bis 16 UhrEinlass 15 Minuten vor Beginn

 

Anmelden

Neue Termine für 2019 folgen im Herbst.

 

DatumUhrzeitHinweis
30. OKTOBER 2018
DIENSTAG
14 bis 16 Uhr

 

Anmelden

DatumUhrzeitHinweis
27. SEPTEMBER 2018
DONNERSTAG
14 bis 16 Uhr

 

Anmelden

DatumUhrzeitHinweis
4. Oktober 2018
DONNERSTAG
14 bis 15 Uhr

 

Anmelden

Termine für Gruppen

Für Gruppen sind folgende Besuchstermine möglich: Montag bis Donnerstag, 9:30 Uhr oder 13:30 Uhr sowie Freitag 9:30 Uhr, mindestens 12 bis maximal 50 Personen (im Kleinwasserkraftwerk Hausen maximal 15 Personen), Mindestalter: 12 Jahre.

Die Führungen dauern zwei bis zweieinhalb Stunden.

Im Wasserkraftwerk Rheinfelden können Grundschulklassen ab der 3. Klasse (Mindestalter 8 Jahre) eine Führung buchen.

Samstags, sonntags und an Feiertagen finden keine Führungen statt.

Sie haben die Möglichkeit online einen Besichtigungstermin anzufragen. Wir setzen uns dann mit Ihnen telefonisch oder per E-Mail in Verbindung.

Sämtliche Führungen sind kostenlos!

Ansprechpartner

Monika Kiefer

monika.kiefer@energiedienst.de

Historische Führungen in Rheinfelden

mit "Emil Rathenau"

Folgen Sie dem Gründer der AEG und der treibenden Kraft beim Bau des alten Kraftwerks Rheinfelden auf seiner Reise durch die Geschichte.

Der "ausgemachte Phantast", wie man ihn seinerzeit nannte, wird Sie höchstpersönlich auf diesem Rundgang begleiten und Ihnen spannende Eindrücke aus der Gründerzeit der Elektrifizierung, sowie vom Bau des alten Kraftwerks vermitteln.  

Die historischen Führungen finden immer von April bis August statt.
Treffpunkt: Ausstellungspavillon "Kraftwerk 1898"

Einen kleinen Vorgeschmack zu dieser Führung der besonderen Art erhalten Sie beim Lesen des Blogbeitrags "Mit Emil Rathenau zurück ins 19. Jahrhundert"

Zum Blogbeitrag