Maulburg: Gemeinsam für grünen Strom

Mit einem Tag der offenen Tür hat Anfang Mai die Wasserkraftwerke Maulburg GmbH, ein Gemeinschaftsunternehmen von Einrichten Schweigert und Energiedienst, die Inbetriebnahme des Wasserkraftwerks Maulburg gefeiert. Dort erzeugt seitdem eine moderne Wasserkraftschnecke Ökostrom für rechnerisch rund 300 Drei-Personen-Haushalte. Eine Fischabstiegsanlage hilft den Fischen, unbeschadet am Kraftwerk vorbeizukommen und wahrt das natürliche Gefüge des Flusses.

Langjährige Zusammenarbeit

Die erfolgreiche Partnerschaft mit Einrichten Schweigert besteht bereits mehr als 20 Jahre. Seit 1998 erzeugt ein Wasserkraftwerk am Möbelhaus sauberen Strom für rund 400 Haushalte. Kleine Wasserkraftwerke mit einer Leistung unter einem Megawatt haben in den letzten Jahren enorm an Bedeutung gewonnen. Inzwischen betreibt Energiedienst 17 Kleinwasserkraftwerke im Südschwarzwald, davon 11 am Fluss Wiese.

Gemeinsam drückten Jörg Reichert, Vorsitzender der Geschäftsleitung der Energiedienst Holding AG (links), Thilo Schweigert, Geschäftsführer Einrichten Schweigert (Mitte), und Bürgermeister Jürgen Multner (rechts) symbolisch den Knopf zur Inbetriebnahme des Kleinwasserkraftwerks.