Neues aus dem kommunalen Beirat

Mit 27 Bürgermeistern in Donaueschingen und 19 in Schallstadt waren die vergangenen Treffen des kommunalen Beirates außerordentlich gut besucht. Die Kommunalpolitiker nutzten intensiv die Chance, sich vor Ort über Energiethemen zu informieren.

Mit Jörg Reichert, dem Vorsitzenden der Geschäftsleitung der Energiedienst Holding AG, und den Energiedienst-Fachreferenten diskutierten die Bürgermeister rege über die vorgestellten Themen wie Nahwärmekonzepte in Donaueschingen und Schallstadt, Chancen der Direktvermarktung oder die Power-to-Gas-Anlage in Wyhlen. In der Pause konnte man sich über die Möglichkeiten von Photovoltaik-Freiflächenanlagen, über kommunale Fuhrparks und das Ableseportal für Kommunen informieren.  

Zum neuen Vorsitzenden des Kommunalen Beirates Ost wählten die Teilnehmer Micha Bächle, Bürgermeister von Bräunlingen. Er löst Robert Strumberger aus Vöhrenbach ab. Im Kommunalen Beirat West heißt der neue Vorsitzende Adrian Schmidle, Bürgermeister von Murg. Er folgt auf Josef Schweizer aus Bollschweil.

SAVE THE DATE: 31. März in Schopfheim // 2. April in Bräunlingen