zurück

ad hoc Info / Energiedienst Holding AG: Dr. Dominique D. Candrian wird als neuer Verwaltungsratspräsident vorgeschlagen

• Ad hoc-Mitteilung - gemäss  Art. 53 KR der Schweizer Börse SIX (CH)

Laufenburg, 7. Februar 2017. Der Präsident des Verwaltungsrats der Energiedienst Holding AG, Hans Kuntzemüller (Jahrgang 1951), wird an der 109. ordentlichen Generalversammlung am 31. März 2017 in Laufenburg nicht erneut als Verwaltungsrat kandidieren.

Deshalb wird der Verwaltungsrat der Generalversammlung vorschlagen, Dr. Dominique D. Candrian (Jahrgang 1963) zum neuen Präsidenten zu wählen. Dr. Candrian ist seit 2005 Mitglied im Verwaltungsrat der Energiedienst Holding AG.

Neben Hans Kuntzemüller stellt sich auch Peter Everts (Jahrgang 1944) nicht erneut zur Wahl. An ihrer Stelle werden der Generalversammlung Ralph Hermann und Dr. Claudia Wohlfahrtstätter (beide Jahrgang 1967) als neue Verwaltungsräte vorgeschlagen. Ralph Hermann ist Inhaber und Geschäftsführer der in Zürich ansässigen Branding-Agentur Heads Corporate Branding AG. Dr. Claudia Wohlfahrtstätter ist Geschäftsführerin des Beratungsunternehmens sinnovec GmbH, ebenfalls Zürich.
---------------------------------------------------
Sprache: Deutsch / Emittent: Energiedienst Holding AG, Baslerstrasse 44,
CH-5080 Laufenburg, Telefon: +41.62.869 22 22, Fax: +41.62.869 25 81,
infomail@energiedienstweb.ch, www.energiedienst.ch, ISIN: CH 001 573 870 8

Presseinfo als PDF

Unternehmensinformation
Die Energiedienst-Gruppe erzeugt ausschließlich Ökostrom und vertreibt Strom und Gas. Bereits seit 1999 erhalten alle Haushaltskunden nur Ökostrom der Marke NaturEnergie. Zudem bietet die Unternehmensgruppe Produkte und Dienstleistungen für Wärme sowie für dezentrale Erzeugung an. Zu den regionalen und überregionalen Kunden gehören rund 250.000 Privat- und Gewerbekunden, rund 19.000 Geschäftskunden und 46 weiterverteilende kommunale Kunden. Rund 9,4 Milliarden Kilowattstunden Strom wurden 2015 verkauft. Im Netzgebiet der ED Netze GmbH leben rund 760.000 Menschen, die mit Energie versorgt werden. Die Energiedienst-Gruppe beschäftigt rund 840 Mitarbeiter, davon sind 42 Auszubildende. Zur Energiedienst Holding AG gehören die Energiedienst AG, die ED Netze GmbH, die NaturEnergie AG, die EnAlpin AG im Wallis sowie die Tritec AG. Die Energiedienst Holding AG ist eine Beteiligungsgesellschaft der EnBW Energie Baden-Württemberg AG in Karlsruhe.